Gebärdensprachdolmetschen im Blickfeld - be an ally!

Die unten angeführte Mindmap ist für unsere Präsentation im Rahmen des SignCamps 2019 entstanden. Dieses fand zum dritten Mal in Wien unter dem Titel "Öffentlichkeitsarbeit und Dolmetschen" statt. Sie versteht sich als “eine Art Konferenz, die eigentlich keine ist. Sie gibt den angemeldeten Teilnehmern Raum für Ideen, Tipps, Wissen und Austausch für wirklich alle interessierten Gebärdensprachigen (egal ob gehörlos, schwerhörig oder hörend).” (https://signcamp.eu/#event)

Unser Beitrag konzentrierte sich dabei auf die Rahmenbedingungen für optimale Zusammenarbeit von gehörlosen und hörenden Kundinnen und Kunden mit uns Dolmetscherinnen. Weiters wurde betont, dass Vorbereitung unbedingt notwendig ist, um die Inhalte und Ziele besser zu verstehen und um optimale Voiceergebnisse zu garantieren. Außerdem gingen wir auf den speziellen Bereich des "designated interpreting" näher ein und strichen dabei heraus, warum es wichtig ist "ally" zu sein.

Weiter